Sabrina Pohlmann wird zur “Vorbild Unternehmerin” gewählt

Die Jury der Initiative „FRAUEN unternehmen“ wählte im Februar 2019 Sabrina Pohlmann zur Vorbild Unternehmerin. Sabrina Pohlmann engagiert sich, mit Hilfe der Initiative, Frauen zu stärken und sie zu ermutigen zu gründen.

Über die Initiative:

Im Jahr 2014 rief das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) die Initiative „FRAUEN unternehmen“ ins Leben. Ziel der Initiative ist es, Frauen über Vorbilder zur beruflichen Selbständigkeit zu ermutigen und Mädchen für das Berufsbild „Unternehmerin“ zu begeistern.

Unternehmerinnen mit Erfahrung als Vorbild.

Mehr als 160 Vorbild-Unternehmerinnen deutschlandweit unterstützen die Initiative „FRAUEN unternehmen“ bereits. Als Role-Model für weibliches Unternehmertum geben sie ihre Inspiration und Leidenschaft weiter. In Veranstaltungen mit Schülerinnen, Auszubildenden, Studentinnen und Hochschulabsolventinnen sowie mit weiteren gründungsinteressierten Frauen berichten sie über Chancen und Anforderungen der beruflichen Selbständigkeit und geben einen realistischen und sehr persönlichen Einblick in ihren unternehmerischen Alltag. Nicht selten springt der „Gründungsfunke“ auf die Zuhörerinnen über, wenn sie erfahren, aus welchen persönlichen Motiven sich die Unternehmerinnen selbständig gemacht haben, wie ihr Leben als Unternehmerin aussieht und was sie daran begeistert.

Quelle: https://www.existenzgruenderinnen.de/DE/Vernetzung/Frauen-unternehmen/frauen-unternehmen_node.html

0